Eine kleine Pizzaverpackung

Heute wollte ich Euch eine kleine aber sehr wirkungsvolle Geschenkverpackung zeigen, den Pizzakarton in Mini:

 

Als Farbe habe ich Pfirsichparfait gewählt, sowohl für den Farbkarton und das Designerpapier als auch als Stempelfarbe – alles immer schön Ton in Ton 😉 Da ich den Pizzakarton mit 12 Ferrero-Küsschen befüllt habe, habe ich das ganze vorsichtshalber mit einer Banderole gesichert. Und wenn man die Verpackung öffnet, dann sieht das so aus:

 

Die kleine Geburtstagskarte hat das gleiche Format, wie die Verpackung, so dass ich sie oben auf mit in das Geschenk legen konnte. und hier ist eine genaue Anleitung, (sogar mit Video!) damit Ihr die Box nachbasteln könnt. Viel Spaß dabei!

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: