PaStello Blog-Hop: Weihnachten

Ja, ob Ihr’s wahrhaben wollt oder nicht, bald ist es wieder soweit… Weihnachten naht in 7-Meilenstiefeln und es wird Zeit, sich vorzubereiten – schöne Karten brauchen Zeit (und natürlich viel Liebe 😉 ) und wir wollen Euch ein bisschen inspirieren…

BlogHopBanner-Weihnachten.jpg

Dabei sollen es mal NICHT die klassischen Weihnachtsfarben sein…. SCHWIERIG! (Natürlich war meine erste Weihnachtskarte in diesem Jahr ganz klassisch in Merlotrot, weiß und Kupfer gehalten – aber die zeige ich Euch ein anderes Mal)

Heute wird es bunt – ganz untypisch für mich 😉

Ich habe mir dazu das wunderschöne Stempelset „Wintermärchen“ ausgesucht, das es nur in diesem Monat zu kaufen gibt und auch nur so lange der Vorrat reicht (und das wird sicher nicht lange sein, denn das Set ist einfach traumhaft!).

Ich habe etwas herum experimentiert und dabei sind zwei Karten entstanden:

PaStelloBlogHop_Weihnachten1Erkennt Ihr die Farben? 😉

Ich habe den Schneeflockenbaum zuerst mit weißem Embossingpulver heißgeprägt und dann den Hintergrund mit verschiedenen Farben mit Hilfe der Fingerschwämmchen eingefärbt. Dazu habe ich die Farbkombi Blütenrosa, Lindgrün, Aquamarin und Schiefergrau benutzt:

TAMS Color Builder

Wenn Ihr genau hinguckt, dann könnt Ihr sehen, dass ich den Hintergrund zuvor noch mit Versamark mit kleinen Schneeflockenpünktchen bestempelt habe, ohne zu embossen. Dadurch wirkt er fast wie mit Aquarellfarben gestaltet. Außerdem habe ich ein paar winzige Schneeflocken mit Versamark gestempelt und silber heißembosst. Dann wurde noch ein bisschen mit dem Wink of Stella Stift gespritzt und der ganze Baum damit überzogen, so dass es so richtig schön silbrig glitzert. (Leider sieht man das auf den Fotos immer nur sehr schlecht, aber die ganze Karte glitzert tatsächlich)

Der Spruch ist auch silber heißembosst und aus dem Stempelset „Flockenfantasie“, das es im Moment im Herbst-Winterkatalog zu kaufen gibt und das ganz wunderbar zum Set Wintermärchen“ passt. Das kleine Banner ist ebenfalls eingefärbt und mit Wink of Stella umrandet, damit es ebenfalls schön funkelt.

Für die zweite Karte brauchte ich auch die Fingerschwämmchen, allerdings habe ich dieses Mal den Schneeflockenbaum damit eingefärbt:

PaStelloBlogHop_Weihnachten2

Dafür habe ich die Farben leicht variiert, weil ich Bedenken hatte, dass man die beiden super hellen Töne nicht sehen könnte. Deshalb habe ich sie wie folgt ausgetauscht:

TAMS Color Builder2Kirschblüte, Aquamarin, Farngrün und Schiefergrau.

Der Hintergrund ist mit der tollen Glanzfarbe in Frostweiß besprenkelt und auch die kleinen Schneeflocken sind damit gestempelt (Kleiner Tip: Wenn ihr mit dieser Glanzfarbe stempeln wollt, dann nehmt ihr die Farbe am besten auch mit einem Schwamm auf und gebt sie so auf den Stempel!)

Außerdem hab ich noch ein paar Spritzer in  Kirschblüte dazu gegeben. Der Spruch ist hier ebenfalls in Kirschblüte gestempelt und das Banner dieses Mal in Frostweiß geinkt. Noch ein paar Strasssteinchen dazu und fertig! Auch diese Karte glitzert ganz wunderschön! 😉

Na? was denkt Ihr? Welche der beiden gefällt Euch besser?

PaStelloBlogHop_Weihnachten1&2a

Ich habe einen klaren Favoriten, aber bin erstmal gespannt auf Eure Meinungen 😉

Und dann könnt Ihr weiterhopsen – ich bin wirklich gespannt auf die Farbkombinationen meiner Designteam-Kolleginnen – da gibt es bestimmt ganz viele tolle Inspirationen!

weiter geht’s von hier aus mit Pia
PaStello-NextButton
PaStello-BannerBrigitte

Maren

Daniela

Patricia

Yurda

Waltraud

Ximena

Judith <- hier seid Ihr gerade 😉

Pia

Katja

Conni

Simone und Tina

Viel Spaß beim Hopsen!

Eure,

Signature

Zutaten-List

5 thoughts on “PaStello Blog-Hop: Weihnachten

  1. Wahnsinnig schöne Karte – da ist ja klassisch rot, grün, gold (silber) richtig langweilig und unkreativ. Also die Karte ist schon eine ganz besondere „Nummer“, da gibt´s ja fast keine Steigerung mehr. LG Sara

  2. Ich meinte die erste Karte (mit dem „pastelligen“ Hintergrund“). Wobei auch die zweite richtig schön ist. Eigentlich fällt die Entscheidung schwer… aber ich bleib bei der ersten als mein persönlicher Favorit, oder doch nicht…. oder doch…. oder… oder…. 🙂 😉 LG Sara

Schreibe eine Antwort zu KreativeMomente Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: